Osteoporose Ischiasschmerzen präoperative Behandlung Wirbelsäulenchirurgie Schmerztherapie Wirbelsäule Rückenschmerzen Fußchirurgie Manualmedizin Flat back Physiotherapie postoperative Behandlung Infiltrationen Wirbelkörper Wirbelkörperresektion Miederbehandlung Implantate Kreuzschmerzen Flachrücken
Über uns
Behandlungsablauf
Diagnose & Behandlung
Gesunde Wirbelsäule
Patientenberichte
Servicebereich
Fachbereich
Ordination:
Univ. Doz. Dr. Werner Lack
Penzingerstrasse 63, 1140 Wien

5 Gehminuten von der U-Bahn-Station Hietzing/Kennedybrücke,
ebenerdig, rollstuhlgerechter Zugang,
keine Kassen

Termin nur gegen Voranmeldung!

Phone: +43 1 894 61 46
Kontaktieren Sie uns !  
Schrift vergrößernSchrift verkleinern

Suchergebnis

8 Suchergebnis(se) zum Begriff "Kreuzschmerzen"

Erste Seite    Vorherige Seite    [1] [2]   Nächste Seite    Letzte Seite


Spondylolyse - Diagnose

  Spaltbildung im Bereich der sog. „Interarcuarportion“ eines Wirbels (zwischen Wirbelbogen und Wirbelkörper); bei beidseitigem Auftreten kann der Wirbel abgleiten („Spond ...
http://www.wirbelsaeulenoperation.at/diagnose.php?id=79

Diana - Erstoperation in Österreich - Diagnose

  Distraktions-Interferenzarthrodese des Iliosakralgelenks (siehe Kreuzdarmbeingelenk) - Versteifung des Kreuzdarmbeingelenks bei schmerzhafter Abnützung, meist nach (längerstreckigen) ...
http://www.wirbelsaeulenoperation.at/diagnose.php?id=86

Scheuermannerkrankung - Diagnose

  Es handelt sich bei der Scheuermann`schen Erkrankung um anlagebedingte Veränderungen an Wirbelkörpern und Bandscheiben (röntgenologisch gekennzeichnet durch unregelmäß ...
http://www.wirbelsaeulenoperation.at/diagnose.php?id=103

OP der degenerativen Lumbalskoliose - Diagnose

Die altersbedingte seitliche Wirbelsäulenverkrümmung („degenerative Lumbalskoliose“), relativ häufig ab dem 65. Lebensjahr, kann zu heftigen Kreuzschmerzen mit quälende ...
http://www.wirbelsaeulenoperation.at/diagnose.php?id=48

Seitliche Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose) - Diagnose

entsteht meist ab dem 10. Lebensjahr, Ursache nicht sicher geklärt; ist immer verbunden mit Verdrehung der Wirbelsäule (Rotation) und Verdrehung der Wirbel in sich (Torsion) und somit strukt ...
http://www.wirbelsaeulenoperation.at/diagnose.php?id=24

Erste Seite    Vorherige Seite    [1] [2]   Nächste Seite    Letzte Seite


zurück zum Seitenanfang